Was fehlt jetzt noch?

Man kann ja nie genug Alfas haben. Was reizt mich noch?

 

Grundsätzlich muss er den Busso in irgendeiner Version, den Nordmotor oder den Boxer verbaut haben.

 

An neueren Wagen wären noch ein GT 3.2 und ein 156 GTA interessant. Die Preise fallen, sie werden noch weiter fallen...

 

Bei den älteren ist immer noch ein GTV 6 im Hinterkopf, ein Bertone, ein Monti, nur bei den letzten beiden sind die Preise in meinen Augen zu hoch. Aber wer weiß, 2 Megalose könnten meine Meinung schnell ändern. Dann könnte ich auch ein paar Gedanken an eine Giulietta verschwenden.

 

Ein Sprint, entweder Chromversion 1,5 oder Plastikversion 1,7, reizt mich auch noch.

 

Giulia und Transen-Giulietta hatte ich nie auf der Liste. Vielleicht ändert sich das noch, so wie beim 75er. Den wollte ich auch nie, und dann lief mir doch ein 2.0 TS über den Weg. Eine Alfetta Limousine schon eher, ruhig eine spätere, als Sommeralltagsauto. Ein 90er? Früher dachte ich, niemals, heute ja, aber wenn, nur mit Busso und dann am Besten die 1. Serie: Wenn schon, dann richtig schräg, im wahrsten Sinne.

 

Aber mich beschleicht das Gefühl, dass mich die Alfa 6 noch etwas länger beschäftigen werden, mal sehen, was mir trotzdem noch über den Weg läuft...